FAQ’s
Wo können wir helfen?

Bei der Vor-Ort-Installation ist es wichtig, dass eine Ansprechperson anwesend ist, die über den Modemstandort Bescheid weiss und zu den entsprechenden Räumlichkeiten Zugang hat. Die vorab von UPC gelieferte Hardware ist bereitzustellen. Bei Installationen mit einer FIX IP ist die Kundeninfrastruktur durch den Kunden bzw. die Kunden-IT anzupassen. Bei der Installation von Digital Phone oder Virtual PBX hinter einer Kunden-Firewall muss die Kunden-IT bei der Installation die notwendigen Anpassungen vornehmen.

Zurück